Liebe Patientinnen und liebe Patienten

Unsere internistisch-hausärztliche Praxis ist seit Januar 2022 für Sie geöffnet.
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und begrüßen Sie sehr herzlich in unseren renovierten Räumen in der Manfred-von-Richthofen-Straße.

Mit unserer langjährigen klinischen Erfahrung möchten wir Ihnen als erste Ansprechpartner bei gesundheitlichen Fragestellungen zur Seite stehen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Ihre Internisten am Tempelhofer Feld
Juliane Gonzaga Silveira und Dr. Michel de Rocco

Ihr Besuch bei uns

Wir möchten für Sie die Wartezeiten in unserer Praxis so kurz wie möglich halten und bitten daher grundsätzlich um eine Terminvereinbarung. Dies ist online oder telefonisch möglich.
JETZT TERMIN VEREINBAREN

Bei akuten Beschwerden besteht nach telefonischer Rücksprache die Möglichkeit einer kurzfristigen Terminvereinbarung in unserer Akutsprechstunde.
ZU DEN SPRECHZEITEN

Sie brauchen eine Dauermedikation? Zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir um Vorbestellung – telefonisch oder per E-Mail. Die Abholung der Rezepte und Medikamentenpläne ist dann am folgenden Werktag möglich.
JETZT REZEPT BESTELLEN

Unser Team

Juliane Gonzaga Silveira Fachärztin für Innere Medizin - Dr. Michel de Rocco Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Juliane Gonzaga Silveira
Fachärztin für Innere Medizin

Dr. Michel de Rocco
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Unsere Leistungen

Neben Vorsorge, Krankheitsprävention und Ultraschalldiagnostik liegen unsere besonderen Schwerpunkte in der Diagnostik und der Behandlung von Herz- und Kreislauferkrankungen (KHK, Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen) sowie dem Erkennen und der Therapie von Erkrankungen des Verdauungstraktes und des Stoffwechsels. Unsere Behandlungen basieren dabei auf gültigen Leitlinien sowie dem aktuellen Stand der Forschung und Wissenschaft.

Internistisch-hausärztliche Versorgung

Betreuung chronisch kranker Patienten inklusive der Disease-Management-Programme (DMP) bei koronarer Herzerkrankung, COPD, Asthma bronchiale und Diabetes mellitus Typ 2

Vorsorge/CheckUp

Der Check-up der gesetzlichen Krankenkassen ist zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr einmalig möglich. Ab dem 35. Lebensjahr wird er alle drei Jahre angeboten. Er umfasst die körperliche Untersuchung (Ganzkörperstatus), Impfanamnese, Urinuntersuchung, Blutuntersuchung (Lipidprofil)

Sonographie der Bauchaorta für Männer ab dem 65. Lebensjahr

Die gesetzliche Krankenversicherung bietet Männern ab dem 65. Lebensjahr einmalig eine Ultraschalluntersuchung der Bauchaorta an um ein Aneurysma der Bauchaorta rechtszeitig diagnostizieren zu können. Das Risiko bei Männern dieser Altersgruppe ist wesentlich höher als bei Frauen.

Hautkrebsscreening

Gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren haben alle zwei Jahre Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs bei einem Hautarzt / einer Hautärztin oder einem / einer dafür qualifizierten Hausarzt / Hausärztin. Das Screening umfasst Gespräch, Beratung und die Untersuchung der gesamten einsehbaren Haut inkl. Kopfhaut und Schleimhäuten.

Darmkrebsvorsorge

ab dem 50. Lebensjahr: Test auf Blut im Stuhl 1x pro Jahr, Männer ab 50. Lebensjahr, Frauen ab 55. Lebensjahr: Überweisung zur Darmspiegelung bzw. Wiederholung der Stuhltestes alle 2 Jahre wenn keine Darmspiegelung gemacht wurde. Darmspiegelung alle 10 Jahre (insgesamt zweimalig).

Impfungen

Labordiagnostik

EKG

Belastungs-EKG

Langzeit-EKG

Langzeit-Blutdruck

Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)

Sonographie des Bauchraumes

Sonographie der Schilddrüse

Duplexsonographie von Venen zum Thromboseausschluss

Echokardiographie (Herzultraschall) – Privatleistung

Unsere Sprechzeiten

Bitte beachten Sie unsere geänderten Sprechzeiten ab 1. April 2022.
Mo 8.00–12.00 und 16.00–18.00
Di 8.00–12.00
Mi 8.00–11.00
Do 14.00–19.00
Fr 8.00–12.00
Termine nach Vereinbarung